relexa hotel München
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Kunst in München - Ausstellungen und Museen

Kunst in München ist verbunden mit einer großen Anzahl an Museen und Ausstellungshäusern, darunter international renommierte Sammlungen aller Genres.

Die berühmten Pinakotheken: Große Kunst in München

Der zentrale Bezirk Maxvorstadt ist ein Mekka der Künste. Hier sind die Kunstsammlungen der Münchner Pinakotheken, welche zu den wichtigsten der Welt gehören, zu Hause. Die Alte Pinakothek, Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne beeindrucken mit bedeutenden Werken. Die Alte Pinakothek beherbergt seit 1836 eine Gemäldesammlung vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert. Darunter befinden sich Bilder von Dürer, da Vinci, Rubens, Tizian und Rembrandt. Die epochenmäßige Fortsetzung präsentieren die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne mit Werken von der Aufklärung bis ins 20. Jahrhundert bzw. der klassischen Moderne bis zur Kunst der Gegenwart. Die Pinakothek der Moderne birgt überdies Sammlungen des Münchner Designmuseums.

Vielfältige Kunstlandschaft München

Ebenfalls in der Maxvorstadt befindet sich die Städtische Galerie im Lenbachhaus. In der bis 1891 erbauten Villa arbeitete und lebte der bayerische Porträtmaler Franz von Lenbach. In den Räumen sind Bilder der berühmten expressionistischen Künstlergruppe Blauer Reiter ausgestellt. Mit der Gruppe sind so klangvolle Namen wie Wassily Kandinsky, Franz Marc, Paul Klee und Gabriele Münter verbunden.

Retroperspektiven zeitgenössischer internationaler Künstler sowie Themenausstellungen machen das Pinakothek der Moderne in der Prinzregentenstraße zu einer viel besuchten Adresse. Im einstigen Luftschutzkeller des 1937 eröffneten Ausstellungsgebäudes ist die Sammlung Ingvild Goetz zu Film- und Medienkunst zu besichtigen. Rund 500 Werke von 170 Künstlern machen die Sammlung zu einer der wichtigsten ihres Genres in Europa. Nicht weit entfernt eröffnete 1992 das überregional beliebte Museum Villa Stuck. Im einstigen Wohnhaus des niederbayerischen Malers und Bildhauers Franz von Stuck finden viel besuchte Dauer- und Wechselausstellungen statt. Die Bilder des Künstlers beschäftigen sich mit Motiven aus dem Reich der Fabel und auch erotischer Darstellungen.


Städtische Galerie im Lenbachhaus

Lenbachhaus

In der denkmalgeschützten Villa des bekannten bayerischen Malers Franz von Lenbach im zentralen Münchner Stadtteil Maxvorstadt befindet sich das viel besuchte Kunstmuseum Städtische Galerie im Lenbachhaus. Das Gebäude wurde bis 1891 erbaut und in… [ mehr ]
Bayrisches Nationalmuseum

Bayrisches Nationalmuseum

Das Bayrische Nationalmuseum gehört zu den größten kunst- und kulturhistorischen Museen Europas. Seine Gründung erfolgte 1855 auf Betreiben König Maximilians II. Seinen heutigen Standort bezog es jedoch erst im Jahr 1900, in einem Gebäude, dessen… [ mehr ]


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Die Messe München gibt es seit 1964. Anfangs auf der Theresienwiese als kleine…
Messe München

Die Weltstadt mit Herz begeistert jedes Jahr aufs neue tausende Touristen aus…
Panorama Muenchen