relexa hotel München
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Die Filmfestspiele

Die Filmfestspiele München sind das bedeutendste Sommer-Filmfestival Deutschlands. Präsentiert werden internationale, europäische und deutsche Erstaufführungen von Kinofilmen, Dokumentationen und Fernsehproduktionen. Während der viel besuchten Gala werden zahlreiche Preise verliehen.

Kinofest mit 70.000 Gästen: Filmfestspiele München

Zu dem internationalen Festival in der bayerischen Landeshauptstadt strömen jährlich ab Ende Juni neun Tage lang rund 70.000 Besucher aus aller Welt, die rund 200 Filme auf 18 Leinwänden verfolgen. Zugegen ist auch das Who is Who der Film- und Home-Entertainment-Branche sowie rund 600 Fachjournalisten. Die Eröffnungsveranstaltung des Wettbewerbs findet traditionell im Mathäser-Filmpalast in der zentrumsnahen Bayerstraße statt. Weitere Veranstaltungen verteilen sich auf Spielstätten entlang der sogenannten Filmfest-Meile mit dem Filmmuseum, Kulturzentrum Gasteig, CinemaxX, RIO-Filmplast, ARRI-Kino und HFF-Kino. Initiator des Kinofestes ist die International Filmwochen GmbH. Während des Filmfestes wohnen Sie komfortabel im zentrumsnahen relexa hotel München nahe dem Hauptbahnhof.

Vielfältiges Programm

Die Filmfestspiele München wurden erstmals im Jahr 1983 veranstaltet. Stets zeigte das Festival neben Premieren viel erwarteter Spielfilme auch Erstaufführungen von No-Budget-Filmen sowie politische Dokumentationen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Förderung junger Filmemacher aus allen Teilen der Welt sowie auf den Arbeiten deutscher Filmkünstler. Thematische und regionale Schwerpunkte wechseln jährlich. Zu den aktuellen Reihen des Münchner Festivals gehören: CineMasters, CineVision, Spotlight, International Independents, Neues deutsches Kino, Neues deutsches Fernsehen, Hommage, Kinderfilmfest und Open Air.

In der Reihe CineMasters wird der beste internationale Film mit dem ARRI-Preis ausgezeichnet, im Bereich CineVision der beste internationale Nachwuchsfilm mit dem Cine Vision Award. Bekannte deutsche Regisseure wie Rainer Kaufmann oder Sönke Wortmann präsentierten einst auf dem Festival ihre Erstlinge und erhielten den Förderpreis Deutscher Film. Tragende Geschichten mit großen Gefühlen, populären Schauspielern und Regisseuren zeigt die Reihe Spotlight. Der Bernhard-Burgmeister-Fernsehpreis geht an die beste Fernsehfilm-Uraufführung. Der Kinderfilm-Publikumspreis wird dem besten Spiel-, Kurz- oder Dokumentarfilm mit spezieller Thematik für Kinder und Jugendliche verliehen. Ein beliebtes Highlight ist die Open-Air-Reihe auf dem Platz vor dem Gasteig.



5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Die Messe München gibt es seit 1964. Anfangs auf der Theresienwiese als kleine…

Die Weltstadt mit Herz begeistert jedes Jahr aufs neue tausende Touristen aus…
Panorama Muenchen